Wir feiern 50 Jahre Kostgeld AG

 

Liebe Damen und Herren,
liebe Kunden, Partner, Freunde und Bekannte

 

Ein halbes Jahrhundert bringen wir nun schon Farbe in viele Leben. Als meine Eltern Martha und Willi Kostgeld 1965 den Malerbetrieb gründeten, machte ich meine ersten Schritte. Es braucht Mut, eine Familie und eine Firma gleichzeitig aufzubauen. Ein Mut, der sich ausbezahlt hat. Seit gut 15 Jahren darf ich das Familienunternehmen weiterführen und entwickeln. Heute beschäftigen wir 37 Fachkräfte und bieten eine stark ausgeweitete Palette von Dienstleistungen.

Vieles hat sich verändert in den Jahren – und doch ist das Wesentliche gleich geblieben: Die Leidenschaft für das Handwerk. Und dieses Feuer geben wir seit der Gründung gerne weiter: 57 Lehrlinge wurden in unserem Betrieb bereits ausgebildet. Und es werden noch viele mehr werden, wofür die drei diplomierten Malermeister im Betrieb sorgen.

Die gestiegenen Wohn-Ansprüche, neue Materialien und ein gesteigertes Umweltbewusstsein fordern in unserer Branche eine stetige Weiterbildung. Aber auch die Pflege und manchmal auch das Wiederentdecken alter Techniken in den zahlreichen historischen Restaurationsaufträgen verlangen von uns Wachheit und Interesse am Beruf. Dabei bauen wir auf die Erfahrung unserer Mitarbeitenden, welche – und darauf sind wir besonders stolz – oft schon mehrere Jahrzehnte für uns tätig sind.

Wir haben uns entschieden, unser Jubiläumsjahr nicht mit einem riesigen Feste zu begiessen, sondern lieber klein und fein zu feiern. So entstanden drei Anlässe, mit verschiedenen Gästen, immer neu durchmischt. Schauen Sie rein – am 3. Juni haben wir mit Urs eine Fahrt ins Blaue gemacht, am 10. Juni durften mir mit Martin voll ins Schwarze treffen und am 17. Juni sind wir mit Gabriela dem roten Faden entlang spaziert.

Wir freuen uns auf viele weitere bunte Begegnungen in den nächsten 50 Jahren.

Stefan Kostgeld & das ganze Team