23.3.2016

Goldene Kunst am Bau

Die Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Appenzell feiert im 2016 ihr 550-jähriges Bestehen. Als Startschuss zum Jubiläumsjahr wurde der klassizistische IHK-Sitz gleich gegenüber vom Kloster St.Gallen mit goldigen Stickereimustern verziert. Mittels Schablone und goldener Farbe wurden die Stickereimuster auf die Fassade angebracht. Das Kostgeld Malergeschäft bedankt sich bei der IHK für den schönen Auftrag, den sie zusammen mit Martin Leuthold von Jakob Schlaepfer ausführen durfte.

TV-Portrait über die goldene Fassade am IHK-Gebäude

Foto 1

 

x